Archiv für die 'Party' Kategorie

Ein unvergesslicher und individueller Junggesellenabschied

Dienstag 10. Juli 2012 von Svenia

Kurz vor der Hochzeit steht der Junggesellenabschied an. Sowohl die zukünftige Braut als auch der baldige Bräutigam feiern ein letztes Mal ohne den Partner. Meist wird strikt nach Geschlecht getrennt, die Braut verbringt den Abend mit ihren besten Freundinnen und der Bräutigam mit seinen Kumpels. Erlaubt ist alles, was Spaß macht.

Besonders beliebt ist es bei uns, sich zu verkleiden und dann zusammen loszuziehen und die Nacht durchzufeiern. Finanziert wird der Junggesellenabschied nicht selten durch den Verkauf von Kleinigkeiten. Der/ die Heiratswillige muss – oft in Kombination mit lustigen Spielchen – versuchen, Süßigkeiten und/ oder  kleine Schnäpse an Passanten zu verkaufen und dadurch die Partykasse aufzubessern. Je origineller die angebotene Ware ist, desto größer sind natürlich auch die Chancen, mit dem Bauchladen viel Geld zu verdienen. Wie wäre es daher also mit originellen und selbst gestalteten Schnapsfläschchen?

 

Ein unvergesslicher und individueller Junggesellenabschied

 

Die individuellen Flaschen enthalten Wodka mit Feige und ein eigenes Bild. Dem Gestaltungsspielraum sind also keine Grenzen gesetzt. Ob Foto des Brautpaares, witzige Sprüche oder das Hochzeitsdatum, alles kann aufgedruckt werden und macht die Flasche zu einem einzigartigen Produkt.

Bleiben doch noch ein paar Fläschchen übrig, so eignen sich sie wunderbar als Andenken an den unvergesslichen Abend oder sie können bei der Hochzeitfeier den Gästen als kleines Präsent überreicht werden.

Kategorie: Bräuche, Party | Kommentare deaktiviert

Das Buffet an Silvester: Gefahr für das Cocktailkleid?

Samstag 31. Dezember 2011 von Britta Lutz

Das Buffet an Silvester: Gefahr für das Cocktailkleid?An Silvester wollen viele Menschen nicht zu Hause bleiben: Sie machen sich fein zurecht und gehen auf einen großen Ball, eine Veranstaltung, auf der es gegen Eintritt ein Abendprogramm und ein Buffet gibt. Dieses Buffet könnte unter Umständen eine Gefahr für den festlichen Anzug der Herren oder das Cocktailkleid der Damen darstellen. Im dichten Gedränge auf der Party ist es ja schon riskant, ein Glas Sekt in der Hand zu halten – ein Rempler im falschen Augenblick reicht aus, um den Inhalt des Glases über das Cocktailkleid mit Stickerei und Pailletten zu vergießen. Im schlimmsten Fall ist der feierliche Abend zum Jahreswechsel dann beendet.

Je nach Buffet lauern aber auch hier Gefahren: Die Sauce vom Krabbencocktail schmeckt sehr lecker, doch kann beim Essen im Stehen, wie auf mancher Silvesterfeier nun einmal üblich, schnell auch etwas der fettigen Substanz auf dem Kleid oder dem Hemd beziehungsweise Revers der Anzugjacke landen. Gerade gegen Fettflecken ist im Ballsaal kein Kraut gewachsen. Dann heißt es, tapfer die Flecken überspielen und so tun, als wäre alles in Ordnung. Dass das Buffet bei einem zu engen Cocktailkleid daran Schuld tragen könnte, den Reißverschluss platzen zu lassen, ist allerdings ein Gerücht…

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert

Feiern: Mal sexy, mal elegant

Samstag 6. August 2011 von Britta Lutz

Feiern: Mal sexy, mal elegantNicht jede Festlichkeit ist gleich – und ganz gewiss auch nicht alle Gäste, die hier eingeladen sind. Dennoch gibt es immer einen Kleiderkodex, der eingehalten werden muss. Schon die Figur der Dame spielt bei der Entscheidung, ob die Wahl nun auf feierliche Eleganz oder atemberaubend sexy Kleidung fällt, eine Rolle. Allerdings sollte auch ein wenig auf den Anlass Rücksicht genommen werden.

Bei einer Hochzeit sind die Zeremonien auf dem Standesamt und in der Kirche stets eher von konservativer Kleidung geprägt. Hier trägt die Dame ein Kostüm oder einen schönen Hosenanzug, ausgenommen der Brautjungfer und den Blumenkindern, bei denen auch zu dieser Zeit schon die festlichen Kleider getragen werden. Die sexy Damenstrümpfe samt Straps und High-Heels gehören dann eher zum Abend – es sei denn, das Kostüm verdeckt gekonnt die Naht am Bein.

Für den Herrn ist die Wahl der Kleidung meistens einfacher, denn er ist mit Anzug, Weste und Krawatte, natürlich ergänzt durch ein fesches Hemd, immer stilvoll gekleidet. Auch, wenn eine sexy Lady ein Hingucker auf jedem Fest ist, so gibt es doch immer andere Gäste, die angesichts eines zu tiefen Dekolletees vielleicht hinter vorgehaltener Hand tuscheln.

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert

Die Mottoshow für den Junggesellenabschied

Dienstag 8. März 2011 von Britta Lutz

Die Mottoshow für den JunggesellenabschiedAuch eine Mottoshow kann beim Junggesellenabschied für mehr Spaß sorgen. Meist verkleidet sich der zu verabschiedende Partner dafür. So kann man sich beispielsweise als Gefangener präsentieren, der den ganzen Tag in einem Käfig verbringt, oder zumindest solange, bis die vorübergehenden Passanten so viel Geld gespendet haben, dass damit ein Teil der Hochzeit bezahlt werden kann.

Auch werden zum Junggesellenabschied gerne T-Shirts gedruckt, die witzige Sprüche enthalten, wie „Mein letzter Abend in Freiheit“ oder „Ich bin nicht mehr zu haben“ und ähnliches. Ebenfalls werden dem Bräutigam oder der Braut auf einer solchen Mottoshow verschiedene Aufgaben gestellt, wie die Schatzsuche. Hierbei werden dem Junggesellen von Freunden verschiedene Orte anhand vager Beschreibungen vorgestellt. An diesen Orten ist meist hochprozentiger Alkohol, wie der Wodka Wildberry mit eigenem Bild, deponiert. Sobald der Junggeselle den Schatz entdeckt hat, trinken ihn alle Gäste gemeinsam.

Ebenfalls können sich die Junggesellen als Sträfling verkleiden oder einen Klotz am Bein tragen. Symbolisch soll dies die Last der Ehe darstellen, wenn auch auf eine witzige Weise, die nicht ganz ernst zu nehmen ist. Auch Verkleidungen als Teufel, als Engel oder Prinz bzw. Prinzessin sind nicht selten zu beobachten.

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert

Das Ballkleid richtig auswählen

Freitag 4. Februar 2011 von Britta Lutz

Das Ballkleid richtig auswählenEin Ball ist immer ein ganz besonderer Anlass, für den Sie natürlich auch die entsprechende Garderobe benötigen. Allerdings eignet sich nicht jedes Ballkleid für jeden Ball. Ein elegantes Ballkleid pflaume beispielsweise würde sich auf einem Ball mit einer farblich vorgegebenen Kleiderordnung kaum eignen, auch wenn es noch so elegant aussieht. Sie sollten sich deshalb immer im Voraus informieren, welche Kleiderordnung bei dem betreffenden Ball tatsächlich gilt.

Bedenken Sie bei der Wahl eines Ballkleides außerdem Ihren eigenen Typ. Sind Sie eher blass, kann ein farbenfrohes Ballkleid diese Blässe noch verstärken. Andererseits können Sie mit der richtigen Farbe auch deutlich frischer wirken. Bei einem gut gebräunten Teint sollten Sie noch mehr auf die richtige Farbe des Kleides achten, damit sich Teint und Kleidfarbe nicht negativ beeinflussen.

Achten Sie zudem auf Ihre Figur. Viele Ballkleider sind gerade im Bereich des Oberkörpers sehr eng geschnitten. Hier lohnt es sich, eine Corsage darunter zu tragen, um unliebsame Fettpölsterchen zu verstecken. Bei den Baby-Doll-Kleidern dagegen sollten Sie dankend ablehnen, da diese nur unnötig auftragen. Sie sollten nur getragen werden, wenn Sie eine wirklich makellose Figur haben. Bei sehr eng anliegenden Ballkleidern sollten Sie ebenfalls auf unauffällige Unterwäsche achten, da diese sich sonst allzu leicht unter dem Kleid abzeichnet, was keinesfalls vorteilhaft ist.

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert

Sexy Vamp oder verspieltes Girlie?

Dienstag 28. Dezember 2010 von Sabine Hutter

Sexy Vamp oder verspieltes Girlie?Sie möchten zur nächsten Party als sexy Vamp auftauchen? Dann sind Sie mit unserem Cocktailkleid in der Farbe Rot aus dem Brautmodeshop hervorragend bedient. Es zeichnet sich durch seinen figurumschmeichelnden Schnitt aus und begeistert durch die starke Farbe.

Das Cocktailkleid besteht aus einem dehnbaren Stoff, der sich perfekt an Ihren Körper anpasst. So sitzt das Kleid bestens und zaubert eine wundervolle Figur. Das Oberteil hat keine Träger, aber der Stretchanteil des Stoffs sorgt für einen sicheren Halt. Die waagrechte Raffung am Bauch vermag kleinere Pölsterchen perfekt zu verdecken und lässt Ihre Figur sehr schmal wirken.

Der Rock besteht aus fünf roten Rüschenbahnen, die das Outfit gleichzeitig auch verspielt und romantisch wirken lassen. Dieser Anschein wird auch durch die Schleife unterstrichen, die den Übergang vom Oberteil zum Rock kennzeichnet. Dieses Cocktailkleid in der Farbe Rot zeigt Ihre hübschen Beine und lässt Sie zum Star des Abends werden, denn Sie werden garantiert die Blicke auf sich ziehen. Sie können Ihren Auftritt jetzt noch mit den richtigen Akzenten ergänzen. Im Brautmodeshop finden Sie eine große Auswahl an passenden Schmuckstücken, Haarschmuck und Schuhen.

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert

Als kleine Prinzessin in den Fasching

Freitag 3. Dezember 2010 von Sabine Hutter

Als kleine Prinzessin in den FaschingVielerorten hat das bunte Treiben von Fasching und Karneval bereits begonnen. Faschingsfans verkleiden sich gerne und gehen so maskiert auf die Piste. Natürlich wollen da auch kleine Mädchen mit von der Partie sein, wenn sie auf Kinderfaschingsbälle oder zu Faschingsumzügen gehen. Eines der beliebtesten Kostüme bei kleinen Mädchen ist das Prinzessinnen-Kostüm und alle dafür nötigen Accessoires finden Sie im Brautmode-Shop.

Die Basis des Kostüms ist eines der hübschen Blumenkindkleider. Praktischerweise sind sie roséfarben erhältlich und passen somit perfekt zu einem Prinzessinnenoutfit.

Als kleine Prinzessin in den Fasching

Die Kleider bestehen aus feinem Satin und Organza und sehen dadurch sehr edel aus. So können sich die Mädchen wirklich fühlen wie eine Prinzessin.

Perfekt wird das Prinzessinnenkostüm durch ein Kinderdiadem. Dieses können Sie mittels des praktischen Haarkämmchens im Haar feststecken, damit es nicht verloren gehen kann. Es wird sehr edel, nicht nur durch die hochwertige Versilberung.

Als kleine Prinzessin in den FaschingNatürlich gehört zu einer richtigen Prinzessin auch eine schöne Handtasche. Wie wäre es mit dem hübschen, mit Perlen bestickten Modell aus dem Brautmode-Shop? Die hochwertige Stickerei auf dem Hintergrund des natteb Satins wirkt besonders edel und ist perfekt für kleine Prinzessinnen geeignet.

Kategorie: Party | Kommentare deaktiviert